1. Region

Mönchengladbach: Auto kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte

Mönchengladbach : Auto kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte

Eine 67-jährige Frau ist bei einem Autounfall in Mönchengladbach schwer verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein 56-jähriger Mann mit seinem Wagen am Sonntagabend in den Gegenverkehr, wie die Polizei mitteilte.

Dbiae eacthkr ads oAtu faltonr ni end Pwk dre ,aFur eni rsieetew urghzFea tlankle lhcsizäztu in dsa glfezuaflrnU.ah Die -6äJi7rgeh tlrite ehrscwe ereVtnzgeunl udn duwre in nei usnakhneKar ec.grhtab Irh rj-ie6ägh8r mEhanne dnu red ,nnMa rde edn flnlUa hreacustvr ath, uwdnre afeeslnlb lchiet etvzlr.te Dei Srßtae raw rüf mrehere Snntedu ni einbde chtgieRnun e.rtpsreg