1. Region

Mönchengladbach: Auto kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Auto kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte

Eine 67-jährige Frau ist bei einem Autounfall in Mönchengladbach schwer verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein 56-jähriger Mann mit seinem Wagen am Sonntagabend in den Gegenverkehr, wie die Polizei mitteilte.

Dibea rktceha dsa Atuo tlfonra in ned wkP edr r,uaF ine wietsree hrazFgeu etallkn licuzshäzt ni das lurl.eUhafgznfa iDe äJ6grh7e-i ltteir rsecwhe Vnelgzuenret ndu wuerd in ien Khasernknau g.heratcb hrI rjh6r8äge-i mehnnaE udn red ,nMan rde den Uaflln csrtevuhar th,a wdeunr naelsblef chltie trzeve.tl eiD etrßSa rwa rfü meeehrr dnStenu in dnieeb tnRuneigch s.tpreerg