1. Region

Düsseldorf: Asylverfahren an NRW-Verwaltungsgerichten seit 2013 verdoppelt

Düsseldorf : Asylverfahren an NRW-Verwaltungsgerichten seit 2013 verdoppelt

Die Zahl der Asylverfahren an den nordrhein-westfälischen Verwaltungsgerichten hat sich seit 2013 verdoppelt. Wie die Präsidentin des Oberverwaltungsgerichts (OVG), Ricarda Brandts, am Freitag mitteilte, wird in diesem Jahr mit 22.000 Verfahren an den sieben Verwaltungsgerichten gerechnet.

hncwInizes gliee dre lAneit red ynnescdthisneulAge tdor bei 41 oznrPte lalre rnnshgiwegteahtlivcrucle Vaerhnf.re Die ienstem in iseedm Jrha isb ndEe perteembS eun egigngneeeann ehrrVfnea egznoeb chsi afu sad soov,oK lgofgte von ren,iyS rSeebni dnu .lnAeainb

In den hWerValk-sfenatnbear evesthrcun velie gaenbelhet resrbAel,weby oegängaeFltr itm unnee renSdhngaüc zu enstl,le eterhibtec ts.Brdan huAc ni dre wnzitee Itznsan eis ide alhZ erd neneydegAsshucntli eeetgnsgi - ma nerervOgareciuhtwlbstg dlbine sie hszencinwi nei Vlteeri lealr elälF in erhcuv.eaaHtnespfhar

eDi Vctwrglnsueaeitgehr eein,hsdcetn wnen tFgüicenllh egnge hnenblaeed gäAtren esd tusndaBems ürf torMiaign udn Fgütleihlnc eovgner.h aD se dtro honc innee geronß nrAagsattus ,bgee llroe ohnc viel btirAe fau ide eiretGhc z,u stlelte ansrBtd sfte. mU iekefvertf uz iertbna,e nteäht hsci edi rRehitc wncenhiszi esraeilisitzp ufa efrHn.slntkeäudr erßmAedu eetebri eein Tas„k coFer ylsA” afu ebetsuinneegL hucEsnnieentdg orv.