1. Region

Köln: „Aktivplakette Köln”: Workout mit der Parkbank

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : „Aktivplakette Köln”: Workout mit der Parkbank

Eine neues Trainingsangebot in Form von sogenannten Aktivbänken soll allen Kölnern ab sofort Beine machen. Dazu hat der Verein Sportstadt Köln gemeinsam mit der Stadt im Kölner Rheinauhafen 40 Bänke mit sogenannten „Aktivplaketten” aufgestellt.

ilZe ist die urboieniM„sigl der enlöKr uröBvgenlek uach earuhlabß ovn ,ttpneSättr”os geast edr zenietdirvsoVsnree taptosdtrS l,öKn kerlVo rfeuS,att am Dtsngaoern. An rjede akBn sdin iwez tlneetkPa tim ej idre Üeubngn frü näAnrfeg nud tnsFietgehrocret e.tga„naDerbhcaib ttzse amn ied fcraShetwrk und sda ieneeg Kwierörtceghp umz elhoW dse rpsöerK n”ie, gtsea eeeIngrebd n-epllheiPiaJp lKaakc onv dre örlneK urpre-toSAgnt NAO ITF. ngäaibhnUg von erK,gööreßrp hecGiwt dnu ertlA annk djee osnePr ba lfwzö hJaren ide nAktbväkie eosegnreettrihutdnsii uen.ntz iBrteesz einse Sreohmtpsna knneön edi egwleienij uuselänbÜgf asrgo sla iVeod uaf renhi enrGeät lnlehcitzoanvuhe.aL kcaaKl denrew rshhwcliaeinch ncoh in siedme Jahr reiwtee 08 väkAnektbi mi oprpaSrtk gesrodnMrüf und nurd mu dne hlüFnireg eeS eca.aghntrb Die ueDechts echlhctsSphorou Klön ütetrnuttzs asd jekrPto eetvkiltApakt„ K”nöl dnu ttgileebe se hacu wchcfiesslsnhait ni Fmro znleiener etunSid.