1. Region

Aachen: Afghanen geben sich als Finnen aus

Aachen : Afghanen geben sich als Finnen aus

Zwei 15 und 16 Jahre alte Afghanen haben sich als ältere Finnen ausgegeben. Sie wurden von der Bundespolizei in der Nähe des alten Grenzüberganges Aachen-Lichtenbusch an der Weiterreise gehindert.

urZov wrnea die edenib ehanfAng mti enier eaopwtueri nendhreekevr iuseinlB onv iPrsa üerb lssBüer chan hldutesaDcn egirtsene.i eiB irene ltnoolKre eltnge ise den teemBan chseinnif iwAseuse ,rov ide hcis mi ineahninhc lsa äouleactlnhfgTsn eutranee.shltl Wei ishc ni edn täprnsee nemrnenVhgue flnbeleas elrlaueet,thss wra ucha ads egnegrboeev rAtel der iedbne Ponesn,re asd tksra rdebgeätna ru,wed nru hec.iSn ngGee edi 51 nud 16 arheJ alent hnenceguJldi rednuw zraitgenneaSf wegne fUukduälnghrscenn ndu aeclerdlräinutsrcehh tesöVßer tt.esatret Nahc ned Vnnhmengeeur udwnre eis mde mtngeauJd Aanhce b.erüngeeb