Großbrand in Susteren : Acht Autos und vier Lastwagen gehen in Flammen auf

Großbrand in Susteren : Acht Autos und vier Lastwagen gehen in Flammen auf

Auf dem Außengelände des Gebraucht- und Lastwagenhändlers Stedefra im limburgischen Susteren ist am Freitagabend ein Anhänger mit acht Autos in Brand geraten.

Das berichtet das niederländische Nachrichtenportal „DeLimburger”. Demnach sei das Feuer gegen 19.30 Uhr auf einem Lastwagenanhänger ausgebrochen.

Da das Löschwasser in der Umgebung knapp gewesen sei, habe die Feuerwehr nicht verhindern können, dass sich der Brand auf vier benachbarte Lastwagen ausbreitet. Wie „1limburg” berichtet, explodierte während der Löschmaßnahmen ein Kühlwagen.

Gegen neun Uhr hätten die Einsatzkräfte das Feuer, das von einer beträchtlichen Rauchentwicklung begleitet wurde, dann jedoch unter Kontrolle gebracht. Die Nachlöscharbeiten könnten aber noch Stunden andauern, wie die Feuerwehr vermeldete.

Bei dem Brand wurde offenbar niemand verletzt. Die Ursache war zunächst völlig unklar.

(kit)
Mehr von Aachener Nachrichten