Heerlen: Abgehoben: Mehrere Verletzte bei spektakulärem Unfall

Heerlen: Abgehoben: Mehrere Verletzte bei spektakulärem Unfall

Am Samstagabend ist es auf der Straße „Heerlerbaan” im niederländischen Heerlen zu einem spektakulären Unfall gekommen. Mehrere Personen wurden dabei verletzt.

Die Fahrerin hatte sich mit ihrem Fahrzeug aus bisher ungeklärten Gründen überschlagen. Das Auto landete genau zwischen zwei geparkten Autos auf dem Dach.

Als die Rettungskräfte eintrafen, hatten es die Frau und ihre Mitfahrer bereits selbst geschafft, sich aus dem völlig zerstörten Fahrzeug zu befreien.

Der Polizei gestand die Fahrerin dann, dass sie sich betrunken ans Steuer gesetzt hatte. Sie und ihre Mitfahrer wurden mit leichten Verletzungen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Das Fahrzeug der Verunglückten und auch die beiden geparkten Autos wurden erheblich beschädigt.

Mehr von Aachener Nachrichten