Düsseldorf: 700.000 Menschen besuchen Japan-Tag in Düsseldorf

Düsseldorf: 700.000 Menschen besuchen Japan-Tag in Düsseldorf

700.000 Menschen haben den Japan-Tag in Düsseldorf besucht. Am Rheinufer entlang gab es den ganzen Samstag japanische Musik sowie Sport- und Kulturdarbietungen, wie die Veranstalter am Sonntag mitteilten.

Höhepunkt war am Abend ein knapp halbstündiges japanisches Feuerwerk unter dem Motto „200 Jahre Grimms Märchen”, bei dem mehr als 1500 Feuerwerkskörper explodierten. Die japanische Gemeinde Düsseldorfs ist mit knapp 8100 Mitgliedern die größte Deutschlands. In der Region Düsseldorf sind rund 500 japanische Firmen tätig.

Mehr von Aachener Nachrichten