1. Region

Bornheim: 27-Jähriger soll Mitbewohner getötet haben

Kostenpflichtiger Inhalt: Bornheim : 27-Jähriger soll Mitbewohner getötet haben

Ein 27-jähriger Mann aus Bornheim bei Bonn steht im Verdacht, seinen 59 Jahre alten Mitbewohner getötet zu haben.

eiW ide izilPeo eteittlim, war dre eotT ma Stognan in der nsenammeige gonWuhn edr äenrnM cdttneek o.wnerd erD erih7ä2gJ- ret,eäklr eeinns rwMeniboeht elslbo adnfeunufge zu hnbe.a Ein atzrtoN knonet unr nohc dne Tod sed snMnae stflel.neest Da hisc ndgraufu dre tsdmumtäneaGse nie eaaThtrctvd gneeg ned 7nrJghi2äe- ebgar, uerwd red nMna smtenf.neomge eiWl der hdciväTeregtat melirwichesöeg tnreu olh-koAl oedr esrelisDfognnu ntd,as rdeuw iene rBeubplot anenoe.trgd Dre Lmcahine eltlso tebdriozu rede.wn Der agnehgTtra dnu sad itMov sndi unarkl.