1. Region

Kaarst: 104-Jährigen getötet: Verurteilte Pflegerin weiter verschwunden

Kostenpflichtiger Inhalt: Kaarst : 104-Jährigen getötet: Verurteilte Pflegerin weiter verschwunden

Die wegen fahrlässiger Tötung eines 104-Jährigen verurteilte Altenpflegerin aus Kaarst wird weiter vermisst. Das sagte eine Sprecherin der Polizei in Neuss am Donnerstag auf Anfrage. Der Arbeitgeber der 51-Jährigen hatte das Verschwinden der Frau bereits am Dienstag gemeldet.

ruZ sürnvtngeuUkidler dse ldresforüseD sdLrehcgatni wra sei ma iwhoMtct fbaselnle ntcih nrneieshc.e Pnsztlioei nethat na reirh ngWounh in Kraats niene bnenlluereqdeü asetnfiBekr vg.eefndruon Sie endganr in eirh nnWohgu nie, andnef ied -h5Jregi1ä aber .nhtci mI feUldm wedur psäert ihr oAtu eec.dnktt

asD rthcaLegidn htate die uFra ni hwAbstieene zu 6000 Eruo lfseadrGte i.velrrtetu eSi aheb esmgmenai imt eneir Kiollnge dme nksweerhrcank naMn neerhlecshivt inee hedlötci soseÜrdbi lhScmmttrzeei pz.ttrsieg eIrh 5g-är3ieJh niKgolle rwa tmi ieren uewgVannrr g.mnoonevamkde

eiD tnSlwtacaasttfaash tahet biede Fenrua weneg edoMrs nga,klteag elwi edi ninPnegreefl ncdaah ekine fiHle gohtel eabhn osnel.l itM dem itrUle awr sad Gihcret enrut der omv awatnatlstSa eaebntrntga ftreSa von ejesliw inebhainle narJeh faHt fua Bänwhurge rfü dbeei nuerFa benge.lbei