Gangelt: Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

Gangelt: Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einem Unfall machen können, der sich auf der Maternusstrasse ereignete.

Eine 36-jährige Frau aus Heinsberg hatte dort ihren blauen Ford Fiesta am Sonntag gegen 19 Uhr geparkt.

Am nächsten Morgen gegen 7.40 Uhr wurde sie von einem Zeugen auf die erheblichen Unfallschäden an ihrem Auto aufmerksam gemacht.

Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Geilenkirchen unter der Telefonnummer 02451/9900.