Aachen: Müll-Blitzer aus dem Verkehr genommen

Aachen: Müll-Blitzer aus dem Verkehr genommen

Probetrieb erfolgreich abgebrochen: Bereits am vergangenen Wochenende machte der Blitzer in der Mülltonne keine Fotos mehr von Temposündern.

Nachdem Städteregionsrat Helmut Etschenberg am Freitag auf eine Forderung der CDU-Fraktion im städteregionalen Verkehrsausschuss hin erklärt hatte, dass sein Haus von den Plänen Abstand nehmen werde, diese als Mülltonnen getarnte Radarfallen zu kaufen, wurden diese flugs von der Bordsteinkante gerollt. Ursprünglich sollte die neuen Blitzer bis zum 8. Oktober getestet werden.

Mehr von Aachener Nachrichten