Möritz tritt nach Nazu

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum Fall Möritz : Die Mauer wackelt

Die Vorgänge rund um den wegen Nazi-Kontakten und eines Tattoos umstrittenen CDU-Lokalpolitiker Möritz sind ein Trauerspiel. Vermutlich hat man in der Berliner Unionsspitze lange Zeit geglaubt, die Angelegenheit ist weit weg in Sachsen-Anhalt, was geht’s uns an? Sehr viel jedoch.