Kommentar zum 75. Jahrestag der Zerstörung von Dresden: Neue Gräben statt Versöhnung

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum 75. Jahrestag der Zerstörung von Dresden : Neue Gräben statt Versöhnung

Die massive Abwehr der meisten Deutschen gegen die AfD rührt aus der Angst: Was würden diese Leute und manche ihrer militanten Anhänger tun, wenn sie die Macht hätten? Würde es dann wieder werden wie 1933?