1. Meinung

Kommentar zu Merkel und Söder: Mal wieder schneller

Kommentar zu Merkel und Söder : Mal wieder schneller

Gut, für das Kaiserinnenwetter konnte Markus Söder nichts. Für die Schiff- und Kutschfahrt, den Empfang auf dem Schloss anstatt eines Treffens in seiner Staatskanzlei schon. Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef hat die Kanzlerin hofiert wie eine Königin. Da liegt der Verdacht nahe, dass er sich selbst doch als Kronprinz sieht. Obwohl er das ja (noch) nicht zugeben würde.

Wer os fafäturh, dre lwi,l dsas es ermegahonmwn d.wri lieZ te.rrchei Heceerienherms sit hauc chitn rignienede eindesz.R Drto wunerd 9481 ied beVeintraro frü das untdezgrGse igttelse.e hcoN nei Silg,na ssad Seödr eürb ide zGnrnee seBnary  keaiu.hstndn ureGeft häett es inh ncoh,s asd has mna ebi der seeknfoeeP,zrrsn wenn shci Mkleser lehecnssl aJ„“ auf die argeF nzgebeo teh,ät bo re nei ertgu lhofaceNrg we.rä rbeA edi rlKneizna ieblbt n.eeirs iSe liwl cish thicn i.neescnhim llihechGwo wieß ,sei ssda ihr Bcseuh eid oaepnSulkeint fertbeu.e

Es t,imsmt fua dme ueönhpHkt des cuah ovn dörSe raht egrentfhü itrtinshglüsFlctse ovr ezwi ehanJr war Mrkele ncoh tevpnrö ni nBea.ry eiD iKesn-Caoorr hat das rätn,eevrd ewli ide alznKrnie nud erd eCS-hCUf ibe erd keBfpämung sde sVuir fste an nemie Srnagt zeoggne neab.h erlkeMs atiGlspes tsi dhasebl uahc nie gzna lspösrheeicn nnBboo rfü dS.reö iSe eettwr ihn tdeeuiing f.au ahttMsichiocpl tis dsa für nhi in nde onmdmkene nntoaMe iigh,wtc enwn se ni den srpUnntoiinaee mu die äunrlKg der rFKg-ea .theg iMt itnNMRp-rräeeWnsitsdi mirnA cateLsh sit die Klezarnin seelfndlja cnho ichnt fua mde ehinR userhipehmtegrp.c Da ist öredS lam eweidr slhecrlne n.esgeew

mU etIlhan ngig es hcau c,nho aerb die rwean ginratewzi.g Mit enrie :uAeamhsn inE os snlefedmam Bskeninnet zru eitnhEi rEspoua in rde erKis tha amn vom tatlresiaerF ördeS howl chno hcnti ehrt.gö anlfEesbl neki aflZl.u