1. Meinung

Kommentar zu Merkel und Söder: Mal wieder schneller

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zu Merkel und Söder : Mal wieder schneller

Gut, für das Kaiserinnenwetter konnte Markus Söder nichts. Für die Schiff- und Kutschfahrt, den Empfang auf dem Schloss anstatt eines Treffens in seiner Staatskanzlei schon. Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef hat die Kanzlerin hofiert wie eine Königin. Da liegt der Verdacht nahe, dass er sich selbst doch als Kronprinz sieht. Obwohl er das ja (noch) nicht zugeben würde.

Wre so rhfaufä,t erd ,wlil ssda es aegwnemhnmro wdri. ielZ rhtce.eir mesrneiecHhere sit huca inhct iningedere snze.Rdei Drot rwdenu 4189 ied rVonrbetaie ürf asd rnGegtszude g.eeetitsl hocN nie gai,Snl ssad örSed übre eid eernnzG an syeBr .aisdekhnnut fGtreue ähtte es inh ,ocnhs dsa sha amn ebi rde e,ozfPnessnrkree wnen hcsi sMerkel echnssell „aJ“ fau eid raegF bezeong ä,hett ob er ien tuger eafrlghcNo ä.rwe eAbr die aelznrKni ebtbil ei.ersn Sie lwli shci tcihn eii.smnchne lGlihwcoeh wieß es,i ssad hri shuBce dei eneulkoniSapt bt.uefree

sE stm,tmi afu emd penhHkutö esd hcua nov eördS trha füntgrehe scsllittügtseFihrn ovr ewiz rJenha rwa lekerM onch tpröven in Berna.y Die oCaoKinerrs- hta sad ärvdnrtee, wiel ied eanzKnril ndu rde eC-UCfSh ibe rde Bkugnfeäpm sde usVri fste an miene tSgrna enzgoeg ne.ahb kerlMse sstaeiplG sti lsbeahd cuha eni azng encörehslspi nBnboo für deSör. eSi terewt inh eetudgnii .fau apclttMohcishi sit dsa für inh ni den omednknme taMneon ,ticgwhi wenn se in end iropnietansUne um ide äKlugrn dre gra-FKe .gthe itM NWRtiMrp-dnsreiseitän mriAn hLceast sti eid arninKzel edansfljel hocn hnict ufa mde Rnieh tu.emgeiprhhcprse Da sti Sröde lam erwdie shercelnl negewse.

Um athelnI gign se uhca h,cno eabr eid neawr atzer.giwing tiM rneei meahuA:ns nEi so feemsmaldn ksntenBnei urz eintihE parsuEo in erd eKsir hta nma ovm taerietFasrl Sderö whlo chon cthni e.hörgt lsEbnefal iekn lulZ.af