Kommentar: Der Unmut der Bauernschaft ist berechtigt

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zu den Bauernprotesten : Bräsig und pauschal

Da hat sich einiges aufgestaut, und der Unmut der Bauernschaft ist berechtigt. Im Wettstreit mit dem Verbraucher- und Naturschutz haben die Landwirte ein ums andere Mal das Nachsehen. Sie müssen liefern, egal wie. Ob mehr Tierwohl, weniger Pflanzenschutz oder gesunde, aber bitteschön billige Lebensmittel.