Bundesregierung will Kindern pflegebedürftiger Eltern entlasten

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum Angehörigen-Entlastungsgesetz : Es sind umfassende Reformen nötig

Rein statistisch betrachtet, ist das Vorhaben der Bundesregierung zur finanziellen Entlastung von Kindern pflegebedürftiger Eltern eher eine Marginalie. Denn schon jetzt treiben die Sozialämter nur einen Bruchteil der Kosten, die sie für Heimkosten zahlen, bei den Kindern von Heimbewohnern ein.