1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Zehnjähriger Schüler schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Zehnjähriger Schüler schwer verletzt

So schwer verletzt worden, dass er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert werden musste, ist ein zehnjähriger Schüler gegen 13.30 Uhr bei einem Unfall auf der Rathausstraße.

Nahc ersent Esnnkntenersi red Poiiezl woeltl dre egnuJ ma enhrelMü hBhoafn eid ahartasteRsuß qeuee,ürbrn wbholo dei ßreeuangFägplm htlctRoi egizet. iabDe srstpieae re neien u,sB dre fua seiren bApgusieerb ovr erd toern mApel .Atundfsa red bpnuNeesr iapersest in med mMneto nie wkP eib Girnlüthc end nregwgubäegFüreß. eDm rrefuoAhat war ucdhr nde anltehdne sBu dei hctSi fua ads diKn neommgne aweDr.r riZhngjäeeh urwed onv med genWa aftrses ndu zu nBdeo .ldseuctreehg aNch ohlnetiärtcrz ndBuegnlha rweud erd enguJ nsi unsaKakhnre eeefnigeirt.l