1. Lokales
  2. Stolberg

DNA-Spuren ausgewertet: Weiterer Tatverdächtiger nach Raubüberfällen festgenommen

DNA-Spuren ausgewertet : Weiterer Tatverdächtiger nach Raubüberfällen festgenommen

Nach mehreren Überfällen auf Geschäfte in Stolberg konnte die Polizei einen weiteren Tatverdächtigen festnehmen. Die Auswertung der DNA-Spuren brachte die Ermittler auf die Spur des 18-Jährigen.

Seit Anfang Juni kam es in Stolberg zu Überfällen auf einen Getränkemarkt und zwei Supermärkte. Bereits am 7. August konnte die Polizei im Zusammenhang mit den Taten einen 17-Jährigen festnehmen. Nun gelang ein weiterer Ermittlungserfolg.

Die Auswertung der gesicherten DNA-Spuren brachte die Ermittler auf die Spur eines 18-Jährigen, meldete die Polizei. Er wurde am Montagvormittag festgenommen und wird nun dem Haftrichter vorgeführt.

Die weiteren Ermittlungen zu den Überfällen und zu weiteren Komplizen dauern an.

(red/pol)