Stolberg: Vorfahrt missachtet: Autofahrerin schwer verletzt

Stolberg: Vorfahrt missachtet: Autofahrerin schwer verletzt

Eine 69-jährige Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Stockemer Straße/Auf dem Acker am Mittwochnachmittag schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Kleinlastwagens hatte ihr die Vorfahrt genommen.

<

p class="text">

Der 36-jähriger Fahrer nahm der Frau bei ausgeschalteter Ampel auf die Kreuzung und missachtete die Vorfahrtregeln. Dabei kam es zum Zusammenstoße der beiden Fahrzeuge. Die Autofahrerin kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten