1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Vorerst keine Entlassungen bei Metallwerk

Stolberg : Vorerst keine Entlassungen bei Metallwerk

Im Sprachgebrauch der Geschäftsführung handelt es sich um eine „prophylaktische Maßnahme”, für Betriebsrat und Gewerkschaft hingegen geht es um Einschnitte, durch die Schlimmeres verhindert werden soll: Beim Stolberger Metallwerk (SMW) wird ab sofort weniger gearbeitet und auch weniger verdient.

ähcsunZt sib .31 äzrM 0026 tilg dei etzjt gelecnsbeosahs ietieveaBurrregsnb,nb ide eeni Regezrnduiu erd stAiibrezte mi erepmbtSe udn ktreoOb um üfnf ozPtnre und ni dne edblbenvinree anetonM sde saJehr mu zneh zroPtne voh.etisr „saD nlielfezian Kipornnseeme hcesgheit eilnlea rübe sad ,Wadctgnhih”else neboett oeGgr k,cMio hdraerhlreünVfsung rde roebelrtgS IG M,aeltl ma ensaitDg gereegnüb uenersr gZienut, sads se einek iänkEgurscnhn iemb nLho ebneg irwd.