Unfall in Werth: Keine Verletzten

Blaulicht : Wagen landet bei Unfall in Werth im Graben

Zu einem Alleinunfall auf der Mausbacher Straße in Werth rückten am Freitagnachmittag die Hauptwache der Stolberger Feuerwehr sowie die Löschgruppe Werth, Notarzt und Rettungswagen aus.

Ein Wagen war von der Straße abgekommen und landete im Graben. Laut Angaben der Feuerwehr befanden sich eine Fahrerin und ein Kind im Auto. Beide blieben unverletzt.

Zum Unfallhergang gab es vorerst keine Informationen mehr.

(se)
Mehr von Aachener Nachrichten