Stolberg: „Turmbläser“: Weihnachtliche Klänge auf dem Burghof

Stolberg: „Turmbläser“: Weihnachtliche Klänge auf dem Burghof

Zum 54. Mal präsentiert der Städtische Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Stolberg unter der Leitung von Musikzugführer Karl Schäfer an Heiligabend, 24. Dezember, ab 13 Uhr weihnachtliche Klänge auf dem oberen Burghof der Stolberger Burg.

Ein Weihnachtskonzert unter freiem Himmel vor der großartigen und sehenswerten Kulisse der Stolberger Burg mit moderner und festlicher Musik ist genau die richtige Einstimmung auf die bevorstehende Bescherung. 20 Musiker werden nicht nur Stolberger Bürgerinnen und Bürger, sondern auch Musikliebhaber aus Nah und Fern unterhalten.

Neben traditioneller Weihnachtsmusik — wie Weihnachtshymne, Als du kamst zur Erde nieder, Lasst uns lauschen, Es wird scho glei dumpa und Andachtsjodler — stehen auch moderne Musikstücke wie Winterwonderland, Let ist snow, Christmas Twins, Mary‘s Boychild und Santa Claus is comin‘ to town auf dem Programm. Beendet wird das Konzert wie immer mit O du Fröhliche und Stille Nacht, zu denen die Zuhörer zum Mitsingen eingeladen sind. Bleibt zu hoffen, dass das Wetter mit etwas Schnee die vermittelte Weihnachtsstimmung ergänzt.

Die Kurzzeitpflegestation Haus Lucia kommt am Freitag, 14. Dezember, um 16.30 Uhr in den Genuss, die sympathischen Musiker zu hören, das Marienheim Büsbach am 15. Dezember ab 14.30 Uhr, das Haus Maria im Venn ab 15.30 Uhr.