1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Touristik führt in die Historie der Stolberger Brauhaus-Kultur

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Touristik führt in die Historie der Stolberger Brauhaus-Kultur

Auch ein Ketsch gibt‘s bei der Führung „Stolbergs Brauhaus-Kultur“. Sie wird für alle Liebhaber des „kühlen Blonden“ und Stolberg-Interessierte von der Touristik am Samstag, 15. Juli, ab 16 Uhr als Ausflug in die Geschichte des Brauereigewerbes in der Kupferstadt angeboten. Treffpunkt ist dazu der obere Burghof der Burg Stolberg.

yynmnoS für dsa Storeeblrg ibreaBegerwuree sti nud raw die begn-eec;KreuirautshBr uehte ncoh ankn nam hisc in netlgwashäeu ttnttGseasä nud pnKieen ein hksüle hK„ecs“t canh mealt eptzRe ngeemihne.g

Enie eoorsKbtp des gSberetlor hKsetc grthöe sal uEsrnirgchf auch imt zu der Fu.gnhrü Im lAsushnsc an ide Fhugnrü hrket ied uGprpe ni grileglees eRdun mzu toeAnbdrb mi uRraetnast eWß„eis ssöl“R bei erine aairB„“rtteleepu i.ne erKatn muz ePrsi nov ,1205 urEo udn tiwreee reninmfotonIa sdni bie dre sTkogeoibr-tuSltri rfZelwliea( reaSßt oeenfT5,l 091)90-98 iltc.hrhelä

Bie ereni rnFhügu von prhufKfeo uz opehfruKf rwid ma annotg,S 16. u,Jli ide etZi des nb„leeg deoslG“ l.dgeienb osL h‘tseg mu 51 rUh am iEngnag des esatusRha am reptlai.aKsz Das tleEtng ni höHe onv 0,35 Eruo kann rkedit ibe edm reGühätfser baletzh rnewd.e eierteW sfIon uetrn bwwod.welgsr.et.