1. Lokales
  2. Stolberg

Straße Am Wasserwerk ist wieder freigegeben

Straße Am Wasserwerk zeitweise gesperrt : Auto landet bei Unfall im Vichtbach

Glück im Unglück hatte am Freitagnachmittag eine 72-jährige Autofahrerin in Vicht. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Eifelstraße/Am Wasserwerk ist ihr Wagen zunächst über einen kleinen Parkplatz geschleudert worden und landete schließlich kopfüber im Vichtbach.

Ein Zeuge des Unfalls reagierte geistesgegenwärtig und rettete die 72-Jährige aus dem Wagen, noch bevor die Feuerwehr eintraf. Das Opfer wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Laut Polizeiangaben hatte sich eine 31-Jährige mit ihrem Auto langsam in die Kreuzung hinein getastet, als das spätere Unfallopfer aus Zweifall mit ihrem Wagen die Eifelstraße entlang fuhr. Die Zweifallerin konnte nicht mehr ausweichen, so dass die Fahrzeuge im Bereich der Kreuzung kollidierten.

Während das Auto der 72-Jährigen samt Fahrerin erst auf einem Parkplatz und dann im Vichtbach landete, blieb die Fahrerin des zweiten Wagens bei der Kollision unverletzt. Die Straße Am Wasserwerk musste zur Unfallaufnahme bis 17 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Die Feuerwehr holte den Wagen aus dem Bach. Neben dem Rüstzug der Hauptwache waren auch die Löschgruppen Mausbach, Vicht, Zweifall, Breinig und Dorff im Einsatz.

(se)