1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stolberger liefert sich Autorennen mit der Polizei

Stolberg : Stolberger liefert sich Autorennen mit der Polizei

Ein 33-jähriger Mann aus Gressenich hat sich am Morgen ein Autorennen mit der Polizei geliefert. Später wurde er in die Psychiatrie in Düren eingeliefert.

taLu iioelPz ethta rde heig33-räJ umz einortwhleed Mal bie nerise nidFxnureE- rvo erd truseHaü eaegnntsd dnu iesde nthrstücgh.eceei slA edi Pizeoli mit imh cehpesrn e,otwll eburtsa er imt seenmi angWe .los ereMher gieenatSwerfn olgfvrtene den Fthnnedlü.ec Er nenotk echscillßhi an dre uelesalesthBlt slWsakuear lelegtst d.rneew Bei erd nrioäugeflv heFtmesna isetlete der nnaM so hiegfetn rstnid,edaW ssad mih dnsnealHhcel ntelegag edrnew esnut.sm asD ouAt des än3eJ3gr-hi wrdue sh.lrgeeelsctti Notaztr nud Srbrtgolee tdnmnrsagOu ,eseaatlrnsnv dass der annM zasigweewsn in sad aeasrsdLknhunakne enDür inegeweeins .uewrd