3,5 Millionen Euro investiert: Stolberger Grundschule an der Prämienstraße bewältigt alles „Hand in Hand“

Kostenpflichtiger Inhalt: 3,5 Millionen Euro investiert : Stolberger Grundschule an der Prämienstraße bewältigt alles „Hand in Hand“

„Die sanierte Schule wird bestimmt auch den ganzen Stadtteil aufwerten“. Im Herbst vor einem Jahr ist das noch eine Spekulation von Dieter Roth. Der stellvertretende Leiter des städtischen Hochbauamtes blickt dabei auf das Fassadengerüst aus Betonstreben der Grundschule an der Prämienstraße.