1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stolberger Burghoftheater bringt Goethes Faust auf die Bühne

Stolberg : Stolberger Burghoftheater bringt Goethes Faust auf die Bühne

Goethes Faust ist der ewig strebende Mensch, der Wissen, Erklärung und Sinngebung in dieser Welt sucht und Erfüllung seines Strebens endlich aus einem Pakt mit dem Teufel erwartet. Es gilt als das bedeutendste und meist zitierte Werk der deutschen Literatur. Und so ist es nur verständlich, dass auch Regisseurin und Theaterleiterin Karin Graf diesen zeitlosen Tragödienstoff auf die Stolberger Burghofbühne bringt.

anDk sierh nrveoehenrragd suaetcSihelpsma nritträseep esi asd kreW in riev aetn,R nov dneen dei edittr ma rit,ageF 9. ,uiJn 19 U,rh mreeePri .tha ürF eid rheas,uuZc dei ied ertnse nbedei nteRa ihctn hnsegee edro gar esrgneevs bn,eha tgib es am ,onatgnS .12 Mia dun 81. uinJ iswjeel 71 hrU eine greüzkte Fa.nguss

räehdnW in nde reetns ndbeei nRtae Gtto nud red feeluT um eid leeeS sed Dr. sts,uuaF neiess seZeihcn ,lPihooshp itsJru, erenidMiz ndu lohogeTe, tetwe,n stchreuv erd leriufcbh dun ripvta dnrenzfeueui aresstnefWhlcsi stnzhuäc mit ned tlMietn rde geMia noAtwtr fua niese Fgrnea zu mb.nkomee

cDho die herdiutneiUnefz bltbei ndu os vcpersrhti mhi htpMoi,se nhi nvo rnesei eehmprietriDti uz eeenibrf dnu üfr igsteet nshlAgubecw uz gosenr. Mospihte ra,be emd beenn uräZkfebntera cuha ruHmo und hrCame uz oGebet tnhsee, tsi eetbrsbt, tusaF ovm rethecn Wge rgn.azbunbei Die eittdr Rtae egnitnb ni chAusaerb ,elKlre Fusta ctbeohteba wie red Telfue itm laerliel üZabnkcuetrtukness dei Gtäes ehl.änrutt

Er tsi gdrinewtea von iesdem geenVnü.rg Dnna vrdetenalw der Tluefe hni ni red “cenehxüek„H in ennie juengn iaKrlvae nud eflthriv imh uz mieen eeusntreiaeebbL tmi rde eugjnn .eagaretrM Weis’„ hreeet?gitw chNo tis ied rcgeanrtGhefe cnith egstlt“?le, gsat rfGa und wüedr cish ne,reuf nnew edi ttrdei aRte cauh uaf os ievl ruZuphcs eäftr iew die vogananggeerenn di.eneb taKrne uz zehn uorE btig se ebi dre tr,bTtglroskiuoiS-e Zleilfrwea Sßetra 5 dnu na red anse.esAkbd