1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Zeugen nach Überfall auf Supermarkt gesucht

Mit Pistole Kassiererin bedroht : Zeugen nach Überfall auf Supermarkt gesucht

Nach einem Überfall auf eine Supermarktfiliale in Stolberg am Donnerstagabend sucht die Polizei Zeugen. Eine Fahndung nach den Tätern verlief bislang ohne Erfolg.

Gegen 21 Uhr betraten zwei Unbekannten nach Angaben der Polizei die Supermarktfiliale in der Straße „Obere Steinfurt“. Mit vorgehaltener Pistole forderten sie demnach die Herausgabe des Bargeldes. Anschließend flüchteten die beiden samt Beute zu Fuß. Eine Fahndung der hinzugerufenen Polizisten verlief ohne Erfolg.

Bei den Tatverdächtigen soll es sich um zwei junge Männer handeln. Beide trugen zur Tatzeit eine Kappe, der eine eine schwarz-grüne, der andere eine weiße. Einer von ihnen trug außerdem eine Gesichtsmaske. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die am Tatort oder in der Umgebung Verdächtiges beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 0241/9577-31501 oder außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/9577-34210 zu melden.

(red/pol)