Stolberg: Stolberg-Touristik bietet im September interessante Touren an

Stolberg : Stolberg-Touristik bietet im September interessante Touren an

Die Stolberg-Touristik bietet im September folgende Stadt- und Naturführungen in der Kupferstadt Stolberg an. Hier die Veranstaltungen im Überblick: Am Samstag, 1. September geht es auf eine „Kunst- und Brunnen-Tour“ zu verschiedenen Kunstwerken, die die Innenstadt schmücken und das Stadtbild prägen.

Treffpunkt ist der Eingang zum Kulturzentrum, Frankentalstraße 3, um 11 Uhr. Am selben Tag findet ab 15 Uhr eine interessante Altstadt-Führung statt, die historisches Wissen gepaart mit überlieferten Anekdoten vermittelt und die Augen für die vielen versteckten Besonderheiten der Stadt öffnet. Treffpunkt ist hier der Galminusbrunnen, Zweifaller Straße 5.

Eine spannende Burgführung steht ebenfalls auf dem Programm der Stolberg-Touristik für den September. Foto: Christian Altena

Zu einer Wanderung zu den Kupfermühlen im Münsterbachtal trifft sich am Sonntag, 2. September eine Gruppe um 14 Uhr am Parkplatz Hamm-Mühle. Zu einer spannenden Burgführung lädt die Stolberg-Touristik dann am Sonntag, 9. September ein. Los geht´s hier um 15 Uhr am Eingang des Museums in der Torburg (Luziaweg). Eine Führung rund um den Kaiserplatz wird am Sonntag, 16. September ab 15 Uhr angeboten. Treffpunkt ist der Eingang zum neuen Rathaus am Kaiserplatz.

Am Sonntag, 23. September geht es nach Alt Breinig. Bei dem Streifzug durch das Dorf werden auch die ursprünglichen Bezüge zum „Münsterländchen“ verdeutlicht, die heute nicht mehr zu erahnen sind. Die Gruppe trifft sich um 15 Uhr vor der Kirche St. Barbara, Alt Breinig 40. Am Sonntag, 30. September heißt es „Auf die Drahtesel“, wenn es per Fahrrad durch Stolberg, entlang der prägendsten Wirtschaftsstandorte geht. Start der mittelschweren und rund 25 Kilometer langen Velo-Tour durch die Industriegeschichte der Kupferstadt ist um 12 Uhr am Parkplatz In der Hammmühle 1-5 (Ecke Hammstraße/ Spinnereistraße).

Für die rund fünf Stunden lange Tour empfiehlt es sich, ein kleines Lunchpaket zu packen, sowie wetterfeste Kleidung zu tragen.

Weitere Informationen sowie Anmeldungen zu den Veranstaltungen der Stolberg-Touristik (Zweifaller Straße 5) bitte telefonisch unter 9990081.

Mehr von Aachener Nachrichten