1. Lokales
  2. Stolberg

Städteregion teilt weitere Maßnahmen an der Inde mit

Kostenpflichtiger Inhalt: Weitere Maßnahmen an der Indeaue : Städteregion teilt weiteres Vorgehen mit

Am Mittwoch hatte es seitens der Städteregion kaum neue Informationen zum weiteren Vorgehen an der Inde gegeben, jetzt hat Pressesprecher Detlef Funken in einer Mitteilung die geplanten Maßnahmen erklärt.

„Das wmttmeUal idwr ertiewe epBeonnrdbo emnneh dun alisyne,enar“ tuleterrä .enuFnk mI Jhar 0182 eolsnl hcno ahtc weteeri hlneFäc mit 16 nhneareombP rhuuettcsn rned.we sDa sehhegec im nmheaR eds pgssauhrasmlAeuutnenortsnlgt.remc Für 9102 tthes inee„ rogß ntaglegee ncghsruUetnu rewtiere ndünflc“häGelnra ufa red ,ngdeAa ewi nnFeuk asu.ütrhf

traDnrue felnla cauh ernbeiicdlsgSeue,h Khlisnceilnfdäeerp siowe gäunrt.Heas üFr edi tganlnpee ntuecnrheUnusg mi mnemekndo hraJ ehab das Utwmlamte eid ufemnAha ni ied geiihtltrssnicleDki rüf rFtieerdlmtö rde ugnrseregeiriBzk ölnK natrta,bge os un.knFe

eWinietrh esllotn die eernfefonbt rnietüEgem und rPthecä itf,rromine bdeai lelos dei fphnuelEmg ecarshpnueosg ,eewrdn auf edi atBenhrfiuwtscg der tselaebten hFelcnä isb fau ieeswter uz icnevhtre.z uazD äretrkl nnk:Feu a„Ds mtA frü estucra,reubVrczhh srizhecTtu udn eVnswinrreäeet rdiw ttmbrpltteeeniruoF vno dne nerfetbenfo näclheF auf nsietgDlainxuoneb ihn hnnc.eruestu ellnotS isdee ptisvoi ine,s rewend auhc die dmtia eeznruegt mneteteiLslb terübüfpr.“

An elenchw enltleS geaun die cnnsäeth oePrnb oemnemtnn ee,wndr its aebr ewihrteni thinc tbenka.n