1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Städteregion setzt auf EWV-Photovoltaik

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Städteregion setzt auf EWV-Photovoltaik

Auf die Stolberger EWV setzt die Städteregion bei Photovoltaik. Bis Ende diesen Jahres soll eine solche Stromgewinnungsanlage mit einer Leistung von 66,27 kWp auf dem Dach der Regenbogenschule an der Stettiner Straße in Stolberg installiert werden.

inE wrsieete roePktj sit für dsa surfeellgBko in eswecErilh lnegt.pa eWereit Dnäheclhcaf leonsl isamemgen mti rde EVW im kmdenmneo raJh, ..au ma lfglsekrBueo etSrbo,lg uttetsaagets wnre.de sDa title ide ewtgulanrV dem uaBuahssssuc dre rteeoiädngtS mti, der am 1omrvbe.7eN mu 16 hrU na rde rsrZtalnloeße .tgat rEnie Asnaeyl ezuoglf ohenl scih olhaooPtktiv ab rneei aoasgöißlttesnlIrn nvo dnru 0.032m ieeBrst ties 2001 etibet edr megheleia Kirse nhcAea äaDnfclhhce nvo Gnäebued rzu guinnGwen nov armltroSos hdrcu tvPiera .na