Stolberg: Städtepartnerschaft: Treffen der Freunde aus Stolberg und Faches-Thumesnil

Stolberg : Städtepartnerschaft: Treffen der Freunde aus Stolberg und Faches-Thumesnil

Die beiden Partnerschaftskomitees aus Faches-Thumesnil und Stolberg trafen sich jetzt in der Kupferstadt zum Austausch. Bei ausgiebiger Diskussion bezüglich der Zukunftsplanungen, vor allem die 900-Jahr-Feier Stolbergs betreffend, und üppigem Mittagsbuffet im Restaurant Prosecco in der Tenne konnten alle Teilnehmer wieder einmal feststellen, wie nahe sich die deutschen und die französischen Freunde in fast 29 Jahren Städtepartnerschaft gekommen sind.

Wie gut das Verständnis für die Verschiedenheiten der Menschen hier und dort ist - und wie herzlich man über die manchmal zu Verwunderung Anlass gebenden Unterschiede lachen kann.

Nach einem in deutscher und französischer Sprache geführtem Stadtspaziergang bei herrlichem Wetter einschießlich Erklimmen der steilen Burgtreppen belohnte sich die Gruppe bei großen leckeren Eisbechern im Café Rovere.

Ein würdiger Abschied bis zum Wiedersehen mit vielen weiteren Faches-Thumesniler Freunden zu „Stolberg goes History.“

Mehr von Aachener Nachrichten