1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stadtentwicklungsgesellschaft: Kapital wird aufgestockt

Stolberg : Stadtentwicklungsgesellschaft: Kapital wird aufgestockt

Die Stolberger Verwaltung möchte die Kapitalausstattung ihrer neuen Stadtentwicklungsgesellschaft aufstocken. Derzeit beträgt das Eigenteil der 100-prozentigen GmbH 25.000 Euro, die komplett eingezahlt sind.

Nnu lslo sda tkpiltSamama um .05000 uaf .50007 oEru seutagcoftk wdne.re eDr atttadrS dcieestneht fau esnrei gztSuni am .21 Speebtrme eürb eid unörhgEh edr eagliEn. Sie tha eehisecltur edGrnü, räuteterl ide trugal.wVne sE esi etisngürg edi nuaeelnfd teKson uas mde itKaalp lntsaele dhrcu ennei ssuZushc zu .enkdce

eDi utscwcsSleiltlakfhgeedatgnstn eoglvftr aetklul conh nikee ,eoetjPrk enrsndo utgnerfi lsa enei Atr stcaresVsleotghar.lf atAgcednh its rih tizEans rfü dne lFla eeisn gnEtsenegma der dtSat gmimeensa imt tprevnia enrnPatr, dei icsh andn an eedirs tlsealcGhfes tneigbiele ,nelosl ieb örgeßern teoenkPrj uzr iwentree gnikctwlnuE erd Statd .rebtlogS