1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stadt begrüßt Ausbau der Krippenplätze

Stolberg : Stadt begrüßt Ausbau der Krippenplätze

Ein wenig Skepsis war beiden Befragten anzumerken. Dennoch haben Bürgermeister Ferdi Gatzweiler und Jugendamtsleiter Willi Seyffarth am Dienstag gleichermaßen eine positive Bewertung zum Thema Krippenplätze abgegeben.

lA„s ooSzrtaeklaimd nud rüimteeesrrBg, rde hsci ide uknärtgS dre iFmalein auf die ahFnen ebgehrniecs ,tah nank ihc die nleäP rde rsBdeigrunegneu lchnrtiaü rnu ”n,lobe esltlte wGaieezrlt tim ckliB fua ied ni erd tahcN uzvor ni reBlin rbevtariene enuReggl zu ned äpnieztenpprKl ts.fe fuA iedes ebnah telEnr ba 3210 neien hatphcsuRscr,ne aws cahu frü dei atSdt oerSgtlb tife reeifedng eonqesnKunze hbean drW.r„iiw theens orv riene wlgtengaei uedrasnrH,uegorf” äumtre eiztelarwG ctngseisha edr imt erd getpelann äeeesntGsreudnzg inhhngrenedeee nruumieretUunktsrg ine. tMi denesi wrdi schi noeizplnkeotl vor allme sda eJngmduat uz eishäegftcnb bnha.e senseD riteeL iWlil fytfSahre bßreetüg am Dgisenat nde rlBerien pKom,rosims leiw er nuee epkPesirtnve üfr ide lugeifeJdhn iteeb udn zedum end Bdsifnnsüree eilvre ilFnaeim kmegnene.emgto