1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Spindelsträucher, Mispeln, Gräser und Stauden am Nachtigällchen

Stolberg : Spindelsträucher, Mispeln, Gräser und Stauden am Nachtigällchen

Es hat einige Zeit gedauert, von der ersten Idee im Frühjahr über die Verträge bis hin zum Beginn der Arbeiten. Aber in diesen Tagen gestaltet das Stolberger Gartenbauunternehmen Hacker die Mittelinsel des neuen Kreisverkehrs Nachtigällchen.

Es tsi die ztewei Kootirpnoea eicwhsnz pertvrai nud fhötcnriflee adHn beenn emd eriekrrKhesv tcsMabn-rehü / rßslwehEacsiere,t wo itnbG-niaSao ulsskpluaneGtr eseafcnghf tah dnu unhräl.tte mA nhgNlhlatceäci reetif edi rtese tponKoeoria swzncihe Ksuedtfar,pt bdnLvsdeacrtsahnfa dun Friam ier,Pemre ebi edr es um eien lnfuBngpzea dnu feelPg red agAlen ghet.

uAf dem lHüeg wrid eein awet 051, m terebi dnu ca. 2,05 m hohe flhltteaaS mit mde goaodSttl u.telaelfstg neD uenäreß Keisr slol niee mnargdnUu mit einluänSthpdrserc der tatgGnu uoimyanE edln.ib mI nneInre edrewn in eivr enredFl ciedcuneherlihts Gräsre dnu nuaetSd ürf nie ceeghssnelhwubciras nbelFsairep uaf Bisas seein anssRe sua wenhiandecnrgesdi ileewmgsrpZn rde tutgGna eetsnotCroa e.rgson