1. Lokales
  2. Stolberg

Hauptbahnhof Stolberg: „Skywalk“ soll im Juli freigegeben werden

Hauptbahnhof Stolberg : „Skywalk“ soll im Juli freigegeben werden

Im Juli diesen Jahres soll der Treppenturm des „Skywalks“ im Stolberger Hauptbahnhof für den Personenverkehr freigegeben werden. Das erklärte am Donnerstag der FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Werner Pfeil unter Berufung auf die „zuständigen Stellen der Deutschen Bahn“, die auch die Stadt über den weiteren Fortgang informierte.

mA ykS“kl„aw etnseh dnoesserenib onch nibreAte na erd unuBglceeht au,s die ni iemen estrne Sitrcht nun csooriivhspr trheitgrehec d,wri mu ide fürrbhngeuÜ rief geenb zu öenk.nn amecdNh die dtatS eaenotbng ,ahett ide gnreueTnf scnhzewi huakarsP nud ka“ySklw„ hrudc bcpSclpehelhe cabkeezdu,n ehab dei DB siede nAbieret ohcd für ihsc tie.aelmrkr

eilZ sti dei eraebFig eds aeksurBw mi ulJ.i Im rbemSpeet erwde ndan edi geuBulehnct gnidgtelü fetrtl.stgegiel Im retvien artQlau seedni rJshea lsol andn edr roepohiissvcr aeilfig„rn “Lasgtufe emotinrtde wedn.re

ifreerarieBr rwid red lhbienitMtteags na erd rckeetS cwezinhs ncaAhe dun lnöK rbae sret mi oemdmeknn hJra hierrrebac .nise iDe DB aetht mi iaM eid agonMte der efzüugA frü dsa eestr alaruQt 2002 sr.eiivat