Stolberg: Selbstmordversuch mit mehreren Messern

Stolberg: Selbstmordversuch mit mehreren Messern

Ein 29-jähriger Mann hat am Sonntagmittag versucht, sich in seiner Wohnung mit mehreren Messerstichen zu töten. Er verletzte sich dabei lebensgefährlich.

Stark blutend war er dann über die Rathausstraße gelaufen. Passanten hatten Rettungskräfte und Polizei alarmiert. In der Wohnung des Mannes fand die Polizei später mehrere blutverschmierte Messer.