1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg/Jülich: Segelflugzeug muss auf Wiese notlanden

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg/Jülich : Segelflugzeug muss auf Wiese notlanden

Die Stolberger Feuerwehr ist am Sonntagmittag gegen 12.25 Uhr per Notruf über die „Notlandung“ eines Segelflugzeuges auf einer Wiese an der Straße „Auf dem Horst“ in Mausbach informiert worden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte standen der 58-jährige Pilot aus Jülich unverletzt neben seinem stark beschädigten Flugzeug.

caNh ftusnukA sde lenoPti ahtent sei dne rcieeBh edr ethcrshreeaWbalpe fnrlüego,be lsa se uz ineme Wgrstectmuenwuh imt Reeng nud euarlGp mka, aws neien lkcguRfü liömhucng hm.acet mU sich neekni rwenitee hrGnfeae nu,ssuezezat tleteie rde lPito eien orkoltieelntr utnnSgherelcdiahis ni.e