Stolberg-Liester: Schlecker-Markt erneut ausgeraubt

Stolberg-Liester: Schlecker-Markt erneut ausgeraubt

Der Schlecker-Markt an der Ardennenstraße ist gegen 18 Uhr von drei Unbekannten erneut ausgeraubt worden.

Mit vorgehaltener Pistole erzwangen die Männer die Herausgabe des Geldes im Tresor. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Die Ermittlungen wurden aufgenommen, die Fahndung verlief negativ.

Bereits vor einer Woche war der Markt Ziel von drei Räubern, die vormittags mit vorgehaltener Pistole Geld aus dem Tresor erbeuteten. Ob die Taten Teil einer kreisweiten Serie von Überfällen ist, konnte die Polizei am Mittwoch noch nicht einschätzen.

Mehr von Aachener Nachrichten