Schaurige Halloween-Party

Einladung : Schaurige Halloween-Party in der Burg

Bereits zum dritten Mal findet auf der Stolberger Burg in den Räumlichkeiten des Burghauses eine gruselige Halloweenparty mit abwechslungsreichem Programm und aufregenden Specials statt.

Die Ehrenamtler der kommunalen Jugendeinrichtungen des kupferstädter Jugendamtes haben in Begleitung der Sozialarbeiter Dominique Pedro Lopes, Anne Barry und von Sabrina Neumann einen „düsteren“ Abend gestaltet.

Die Frage, die du dir im Vorhinein stellen musst: „Traust du dich“? Wenn ja, dann trete durch den Nebel, vorbei am Friedhof des Graf Dracula und lasse dich überraschen. Soviel will schon mal gesagt sein: Es erwarten dich Mystery Boxen und eine Gruselstory. Außerdem kannst du zu heißen Beats von DJ Marcel abtanzen und dabei alkoholfreie Cocktails genießen. Das Buffet hält weitere Leckereien bereit.

Das heißt, wenn du auf glitschige Glubschaugen und Spinnenbeinchen stehst, wird es dir sicher gut schmecken. Eingeladen sind alle Stolberger Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren, die am Mittwoch, 31. Oktober, Lust und Zeit haben Halloween zu feiern. Die Veranstaltung geht von 18 Uhr bis 22 Uhr für zwölf bis 14-Jährige. Alle anderen können bis null Uhr das Tanzbein schwingen.

Hierfür wird um ein schriftliches Einverständnis eurer Eltern gebeten, dass ihr die Veranstaltung des Jugendamtes besuchen dürft. Eine Verkleidung ist dabei erwünscht, damit Ihr nicht zu sehr unter den Zombies, Geistern und anderen Horrorgestaltern auf unserer Party auffallt. Infos gibt’s beim Jugendzentrum Westside unter 83198.

(Andreas Cichowski)