1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: „Rock im Mai“: Nicht nur Jugendliche voll im Rockfieber

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : „Rock im Mai“: Nicht nur Jugendliche voll im Rockfieber

Zum zwölften Mal fanden sich am Freitagabend Musikliebhaber im Rahmen des Konzertes „Rock im Mai“ zusammen und genossen dabei energische Auftritte von jungen Nachwuchsmusikern. Auch wenn die Konkurrenz in Stolbergs Stadtmitte unter dem Titel „Stolberg goes Irland“ groß war: Die von der Jugendorganisation der Kupferstädter SPD organisierte Veranstaltung lockte rund hundert Jugendliche und junge Erwachsene ins Jugendheim Münsterbusch.

Die euhcBser nethat ihtnc nur eirh eFrdeu an dre u,isMk snodner irateesümn isch bie imeßhe teWret dnu eknlhü nätnGerke szmam.uen Das siecuilhaksm oAegbnt war adhucrus cacserunhihe.gblws eiD sandB “b,Monru„di lleFa„n ,aFmls“e vS„ae hTe fS,ue“gfrni hcEhao„s“rc udn „ehT sBnts“godroil theneiz ned röeurnZh eib rnhie enutAtitfr fua dre üBhne ientlhdorc ein nud dnreuw nand hacu nrsdecehnetp nov edm shre tug gnltaeeun umblPkiu shulatal tsttuü.zetrn

knDa für struützgnUetn

E„s tsi lot,l ssad eid Jsosu sad iher in gSbroetl zr“tüten,tnesu saitkenreott am Ened iboaF steDrue nvo der Bnda dibrMnou. neieS srogPneo arw :lrak V„no nearedn rPieetna annk amn leshco cok-R und atezkleonteMr holw kuma e.rwtne“ar