1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Regionsumlage: Nur unter Bedingungen

Stolberg : Regionsumlage: Nur unter Bedingungen

Nur wenn Städteregionsrat Helmut Etschenberg zwei Bedingungen erfüllt, soll der Hauptausschuss auf seiner Sitzung am Dienstag das Benehmen zur Festsetzung der Regionsumlage in Höhe von 43,6179 Prozent für 2018 herstellen.

Das mhptelfie sümeeBrtreirg iTm rieürem.Gtte Zmu nseEtr osleln ehicmölg kneeSnung der amlUge sed asfrLbsaesnhdeadvnct rzu nulstagtnE der lsanuhbnhalAscgzeg rde Knmounem tezseniget rde.nwe Zum eednran lols eeni in misede Jarh geleotfr larguedhSnnzo eds deeasdcfLtsnhbnarasv hacn bzugA eiesn letnAis üfr eid tSadt henAac eblfsnlea ruz snalttgunE der eUmlag red leomAnks-miKerutn eesietngtz eenr.dw

Latu dre alFinzunanpgn hctsbesnerEg edrwü edi loeagRuegsnim ürf edi ftrKadpsteu eien öhHe von hmre las 4055, Mlnnoliei ruEo ,hnieeecrr asw nriee Sruieegtgn vno ,41 iMnnlloie orEu mi herVgciel mzu enfnudela arhJ erinhspttc.