Proklamationsurkunde wird auf der Inthronisierung in Stolberg verlesen

Proklamation : „Compte de Avenue“ regiert über die Narren

Protocolarius Hoger „Holli“ Schulz verliest die Proklamationsurkunde und erntet dafür viel Applaus.

Die Stadt Stolberg hat einen neuen Prinzen. Eckhard Braun wurde feierlich proklamiert. Die von Protocolarius, Oberehrenhut, Vizepräsident der Ersten Großen und Ex-Prinz Holger „Holli“ Schulz verfasste Proklamationsurkunde hat folgenden Wortlaut: „Im Namen der Freunde des Brauchtums Stolberger Karneval wird folgendes verkündet und beurkundet: Es begab sich zu der Zeit Anno 2018 als auswärtige Besucher zwar über Umwege in Stolbergs Innenstadt eindringen konnten, aber ohne ortskundige Führung nicht mehr herausfanden.

Dieses Problem vertuschte die Stadtführung dann auch noch, gemeinsam mit der Stolberg Touristik, in dem sie beim erstmalig stattfindenden StolRun, von natürlichen Hindernissen in der Innenstadt sprach. Stolberg goes History war ein rauschendes Fest in einem heißen Sommer, der nicht nur wettertechnisch in Stolberg noch heißer werden sollte: Die Burg: War ganz früher: Oh weh. Dank Lück – Heute richtig schee. Neu vergeben, neu erleben. Alt war herzlich Abschied schmerzlich. Start mit neuem Mann,

wird gut, glaube fest daran. Mit frischer Kohle von NRW tut der Burg bald nix mehr weh. Doch bei aller Kohle, denkt bitte daran, dass man hier weiter feiern kann. In der heißesten Zeit des Jahres Anno 2018 kommt mit einem Paukenschlag die Nachricht durchs Tal: Grüttemeier stellt sich zur Städteregionswahl. Als neuer Chef von de janzen Städte he eröm, vom Bürgermeister von einer Stadt, das Ganze jetzt mal zehn …… Á la Bonheur, Monsieur Dr. Tim Grüttemajeur. Zu jener Zeit begab es sich auch, dass um das Erbe von Doc Grüttemeier gerungen wurde.

Der eine, der seine Gegner mit einem Hüftschwung auf die Matte schickt. Der Andere – den nur wenige kennen- der aber nichts anbrennen lässt – und noch andere mehr. Während dieser Überbrückungszeit. Ist Stolberg´s Angela bereit, und hält den ganzen Laden auf Kurs. Frau Wahlen… it´s yours. Zu dieser Zeit eben begab es sich, dass die Stolberger Karnevalisten in Münsterbusch den Chef einer einschlägigen Moped-Gang fanden und nun wird selbiger von heute an das närrische Völkchen der Stolberger regieren und in die Historie karnevalis stolbergiensis eingehen als Ecki I. Compte de Avenue henger d´r Friedhof et Chef de Maschin´Deux-Takt. Dies sei hiermit kundgetan und beurkundet: Urbs stolbergiensis, 04.Januarius anno domini 2019.“

Mehr von Aachener Nachrichten