1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Pilgerfahrt nach Heimbach

Stolberg : Pilgerfahrt nach Heimbach

Der RSC Stolberg veranstaltet nächsten Samstag, 1. Juni, seine alljährliche Radtourenfahrt durch die schöne Nord- und Rureifel bis nach Heimbach. Seit 1804 gehen jährlich viele Pilger aus unserer Region zu Fuß nach Heimbach, „daher haben wir unsere Radtouristikfahrt ‚Pilgerfahrt nach Heimbach‘ genannt“, sagt RSC-Vorsitzender Reiner Sorge.

sE etesh rbae lüitahrcn mjede efri, ienen bhrtsceeA urz Santcreemhh„fz uterMt nov bame“hHci zu ecmn.ah Es hnsete ride ecverhseined ecrtnekS ruz Aasuw:lh 44, 74 ndu 107 .emitKloer erD entgsiEi frtlgeo rfü llae ni itV,hc ßleenhadicsn etline schi eid cerSntke in demLsormrfa zAggubwnei( 701 m)k dnu rbneadlRffas gunb(ezwigA 44 bw.z 74 mk.)

fuA end eneckrtS gtbi es lnoVsgneuei.gftsnarept rtatS tsi ab 10 hUr ma Pr-raf nud ngehmeiJdu hcVit in der .rusepamntRße aDs tedgStlar bgtrteä nffü ,Euro rBlei-tgdeRDiM anlhez drie or,uE Kerind dnu lhgncuieJed ldaren tsokosl.ne Plaeko tigb se ma Eend acu:h für eid erid msrrstektäeneetihnl BrnDieV-,Ree für dei erdi gntörße onnetsgsi epGnrup siewo rüf end änetstel und end gtsnneüj erle.mhTein

„eDr CSR feietr isne gshrje5ä-8i heBen.tse uZ nermesu Jibulumä epnesdn wri rüf jndee rerStat zwei rEuo na dei grebeoStrl T“,eafl tsga Sgr.eo Der cduRsltpboar neethrc wirede imt rndu 300 .mTehreinenl dJree hTmrlneeie ehrm eebetdtu ucah eni ehMr rüf ied alTf.e