1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Obere Donnerbergstraße bleibt eine Baustelle

Stolberg : Obere Donnerbergstraße bleibt eine Baustelle

In voraussichtlich drei Wochen wird die Kreuzung von Am Halsbrech/Trockener Weiher und Josef-von-Görres-Straße/Obere Donnerbergstraße wieder frei passierbar sein, kalkuliert Bernd Kisterman. „Vorausgesetzt ist natürlich, dass das Wetter mitspielt“, so der Amtsleiter für Infrastruktur der Kupferstadt.

teSi fAgnna vegnerganer Wceho tis rde ünschendriibEemung nvo clHrsebha dun berOre eaßgesnorDtrernb üfr den ekrhVer unfdgaru nvo nal-aK und Sanaßebtru ep.rsregt oVn dirsee uzeKgurn aus rwdi hsic sda augretbtfea nhuritTnaefeneebum rgubeaf bsi urz esrthenHßöa riant.vbreoe

dWäenrh in der eglRe edr uhrravcegDghsknre derhwnä dre rbenitAe ictnh gimlcöh st,i reednw edi lrgeeniA sib uz den eienlewjig hesanctnaibBut irh Häersu neiecrreh nnkneö. iMt dre ngsettFliluger red eriasphasßuHuecgtsnßterl tis dEne nrJuaa zu cheren.n dRun ,51 ieMllnion Erou tkseto ide Kan-la dun atuarßnnesregniS, ondva .830000 ourE üfr Utaeun,rb Fhahrnab nud geGwhee.