1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Neue Nutzungsverträge für Vereine

Stolberg : Neue Nutzungsverträge für Vereine

Die Zeiten, in denen die Fußballvereine anlässlich der Gespräche mit der Stadt Stolberg verstärkte Defensivreihen aufboten, sind offensichtlich vorbei.

mhdcNae erd FC aCiubolm leSbrtgo lsa eertsr nrVeei esine ceifnrtstUhr trnue nieen ennue ztuerrvNusggnat zetgtse t,ah ufaenl unn achu edi erstne tartkoKne sau emd seierK rde nügibre 61 usblK .nei i„De zReosnna ist udwhgecr oiitv,sp” trfeu cish Rnlado lßGeelin vom raormD.ttSpe VS ASA Ascht und rde CF elrdA htreW dnis med epiesBli red oCbruiamenl rlwmteeiitle toflg,eg „dun riewete Veenrei banhe dngtgka,nüei dei tVrreäge bdla ctnesbreerunih ,neuegz”bab trteiehcb lßnil.eGe