Stolberg: Mehr Licht: 48 Bäume weichen dem Ausbau der Aachener Straße

Stolberg: Mehr Licht: 48 Bäume weichen dem Ausbau der Aachener Straße

Entlang der Aachener Straße leistet ein Stolberger Fachunternehmen ganze Arbeit. Die Bäume an der oberen Aachener Straße sind gefällt. Jetzt wird der Bereich an der Karlshöhe von dem beim Ausbau der verkehrswichtigen Straße betroffenen Bewuchs befreit.

Auch im unteren Verlauf müssen einige Bäume weichen. 47 an der Zahl sowie zahlreiches Strauchwerk werden „entnommen“. Am Ende des Ausbaus werden durch Nachpflanzungen 38 Bäume an der Aachener Straße stehen.

Am Montag folgt der nächste Schritt mit der Einrichtung der Baustelle für den Tiefbau. Anschließend geht‘s los mit der Ertüchtigung des Kanals ab Burgstüttgen bergauf bis zum Lehmkaulweg.

(-jül-)
Mehr von Aachener Nachrichten