Maskierte Räuber überfallen Tankstelle

Überfall auf Tankstelle : Räuber flüchtet nach Überfall auf Tankstelle

Ein maskierter Räuber hat am Samstagabend eine Tankstelle an der Eschweilerstraße überfallen. Der Täter konnten flüchten. Nach ihm wird noch gefahndet.

Gegen 20.20 Uhr hatte ein mit einer Maske unkenntlich gemachter Mann die Tankstelle betreten und die Angestellte an der Kasse mit einer Schusswaffe bedroht. Sie musste ihm Geld aushändigen. Als er dieses hatte, flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Die Angestellte blieb unverletzt.

Hinweise nimmt nun die Kripo in Aachen unter 0241 - 9577 31501 oder unter 0241 - 9577 34210 entgegen.

(pk)