1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Laut Anklage sechs Mal an der Stieftochter vergriffen

Stolberg : Laut Anklage sechs Mal an der Stieftochter vergriffen

Drei Verhandlungstage hat das Landgericht Aachen für mehrere Fälle sexuellen Missbrauchs angesetzt, die auf das Konto eines 40-Jährigen gehen sollen. Am 15. Februar muss der Mann sich das erste Mal vor den Richtern verantworten.

itM dem heEenbr red nalAekg tnseise edr hafSwsacnttsaltaat fäult nun sda haeefrrnV ggene edn lgtAn,eeknga dre ttreewmeiill chnit rmhe ni rboglteS twh.no In dre Ztie nvo 0025 sib 1012 sllo cshi zMen C. ecshs oefVllär uescunzhld emmegokn nseals ,heanb in deenn er hcsi na renesi cSftreihoett nrnaevegg bhane sl.lo

Die 9119 ebregneo rFau raw 13 eraJh gnuj dun tusesm eid meuinahßctml aeTnt eds etalkgnegAn sechs aehJr lagn eürb ishc ehngree .asslen In isdere etiZ llso er esi rehlmmas eenukildtbe ,rofeiartfogt na rde rBtus egnfaatss dun kütsegs h.eban

Ncha edm tesner Tremin ovr red 5. enorßg arSfkmmaert gnlefo ma 7.2 urraeFb oeiws ma .1 zrMä wzie ieerwet gVgelrdthsaueann rvo ethicrG 56( KLs /12)3.1