Landesregierung beantwortet Kleine Anfrage

Kostenpflichtiger Inhalt: Kämmerling fragt nach : Elf Reichsbürger in Eschweiler, vier in Stolberg

Nach einem Bericht unserer Zeitung über ca. 3200 in NRW lebende Reichsbürger und sogenannte Selbstverwalter, von denen der NRW-Verfassungsschutz ausgeht, erkundigte sich der Landtagsabgeordnete Stefan Kämmerling im Rahmen einer Kleinen Anfrage an die NRW-Landesregierung nach dem Stand in Südkreis der Städteregion.